Acuvue Oasys for Astigmatism

Preisvergleich

Preis: € 29,99
Versand: € 3,90
zum Shop
Preis: € 42,99
Versand: € 3,90
zum Shop
Preis: € 44,99
Versand: € 4,99
zum Shop

Zuletzt aktualisiert am 19. November 2018 um 1:21 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Acuvue ist ein Unternehmen mit Tradition und jahrelangen Kenntnissen. Daher ist es nicht überraschend, dass die Kontaktlinsen dieses Herstellers große Begeisterung auslösen. Seit vielen Jahren kommen immer wieder neue Modelle auf den Markt, wobei sich Acuvue nie gescheut hat, auch Produkte für kleine Zielgruppen zu entwickeln. Ähnlich sieht es bei den Acuvue Oasys for Astigmatism aus, die sich auf Betroffene von Astigmatismus konzentriert. Wie immer kommen der hohe Tragekomfort, die beste Sehqualität und Augengesundheit sowie ein Höchstmaß an Qualität und Zuverlässigkeit zum Einsatz.

Was bieten die Acuvue Oasys for Astigmatism?

Viele Jahre waren Menschen mit einer Hornhautverkrümmung alleine von der Nutzung einer Brille abhängig. Zum Glück gehört das mit Acuvue Oasys for Astigmatism der Vergangenheit an. Das Unternehmen hat sich mit diesem Modell auf Kontaktlinsen spezialisiert, welche bei einer Hornhautverkrümmung getragen werden können. Das bedeutet, die Kontaktlinsen wurden so entworfen, dass diese ein ganztägiges Tragen erlauben. Der Tragekomfort geht dabei natürlich nicht verloren. In erster Linie erhalten Sie aber ein stabiles und scharfes Sehen in jeder Lebenslage. Wenden Sie sich vor der Bestellung an Ihren Optiker, können die Acuvue Oasys for Astigmatism-Kontaktlinsen auch über eine Dauer von einer Woche getragen werden. Die Acuvue Oasys for Astigmatism bieten aber noch mehr Vorteile: Bei beinah allen Modellen der Marke ist es der Fall, dass Sie eine hohe Blockierung der UV-A- und UV-B-Strahlung erhalten. Das ist für eine gekrümmte Hornhaut sehr wichtig, denn diese ist der UV-Strahlung beinah schutzlos ausgeliefert. Dank der Acuvue Oasys for Astigmatism können Sie die schädlichen Strahlen fernhalten und Ihre Augen schützen. Dennoch sollte bei direkter Sonneneinstrahlung stets eine Sonnenbrille zusätzlich getragen werden. Ein weiteres Highlight ist, dass es zu einer hohen Sauerstoffdurchlässigkeit kommt, sodass Sie sich beim Tragen sehr wohlfühlen.

Ebenso wird bei den Acuvue Oasys for Astigmatism mit der HydraLuxe-Technologie gearbeitet. Es handelt sich um eine Eigenschaft, welche die Tränenflüssigkeit nachahmt. Das bedeutet, die Kontaktlinsen tragen zum Erhalt des natürlichen Tränenfilms bei, sodass Ihre Augen nicht austrocknen. Denn das wiederum würde zu Jucken und Sehbeschwerden führen. Gerade bei einer längeren Tragedauer sorgt die HydraLuxe-Technologie dafür, dass Sie die volle Leistung in Hinblick auf Tragekomfort, Handhabung und Sehqualität erhalten. Ein hervorragender Dienst vom Hersteller ist das Probetragen. Es muss nicht sofort ein großes Paket von Acuvue Oasys for Astigmatism gekauft werden, sondern kostenlose Kontaktlinsen werden zum Probetragen zugesendet. So können Sie sich mit den Vorteilen und Freiheiten der Kontaktlinsen beschäftigen.

Die Vor- und Nachteile des Produkts

Die Acuvue Oasys for Astigmatism bieten zahlreiche Vorteile und überzeugen vor allem bei Hornhautkrümmungen. Da Sie nun nicht mehr auf eine Brille angewiesen sind, sondern bequeme Kontaktlinsen tragen können, erleichtert sich Ihr Leben enorm. Besonders wichtig ist aber, dass Sie ein sehr gutes Tragegefühl erhalten. Das ist dem Silikonmaterial zu verdanken. Es verbindet Komfort mit einem sehr sanften Tragegefühl. Schon nach einigen Minuten kommt es Ihnen so vor, als würden Sie keine Kontaktlinsen tragen. Aber auch die Blockade der UV-A- und UV-B-Strahlung ist ein großer Vorteil, denn dadurch erhöhen Sie den Schutz der Hornhaut. Weiterhin arbeitet der Hersteller mit einer hervorgehobenen Verfärbung, die eine erleichterte Handhabung erlaubt. Auch die hohe Sauerstoffdurchlässigkeit ist nicht zu vergessen. Ein weiterer Vorteil ist die Einarbeitung einer befeuchtenden Substanz in das Silikonmaterial, damit sich der Tragekomfort steigert. Um die ganzen Vorteile abzurunden, können Sie die Acuvue Oasys for Astigmatism probetragen. Somit erkennen Sie sofort, ob Ihnen die Kontaktlinsen zusagen oder nicht. Das Gute an diesem Service ist, dass Sie die Testlinsen gratis erhalten.

Die Vorteile:

  • weiches Silikonmaterial
  • gute Befeuchtung
  • hohe Sauerstoffdurchlässigkeit
  • kostenloses Probetragen
  • einfache Handhabung
  • UV-Schutz

Der UV-Filter ist ein großer Vorteil der Acuvue Oasys for Astigmatism, dennoch denken viele Menschen, dass dieser Filter eine herkömmliche Sonnenbrille ersetzt. Das ist nicht der Fall, denn die Kontaktlinse bedeckt nicht den gesamten Augapfel. Abgesehen von der Pupille ist das Auge den schädlichen UV-Strahlen also schutzlos ausgeliefert. Daher empfiehlt sich das Tragen einer Sonnenbrille, um die Augen zusätzlich zu schonen. Außerdem sind die Acuvue Oasys for Astigmatism nicht bifokal. Das bedeutet, sie können nicht gleichzeitig für die Nah- und Fernsicht mit verschiedenen dioptrischen Werten genutzt werden. Zusätzlich müssen Sie die Acuvue Oasys for Astigmatism in der Regel jeden Tag auswechseln. Nur in Absprache mit Ihrem Optiker können Sie eine Tragedauer von einer Woche in Anspruch nehmen. Demzufolge handelt es sich nicht um Tag- und Nachtlinsen. Ein weiterer großer Nachteil ist, dass die Acuvue Oasys for Astigmatism genau auf das eigene Auge angepasst werden müssen. Das bedeutet, Sie können die Kontaktlinsen nicht einfach kaufen und verwenden, sondern Ihr Optiker muss die perfekten Maße übermitteln. Das kann recht zeitaufwendig sein. Dafür passen die Acuvue Oasys for Astigmatism aber später wie angegossen.

Die Nachteile:

  • Kein kompletter UV-Schutz
  • Nicht für Nah- und Fernsicht geeignet
  • Öfters Austauschen notwendig

Das Fazit

Bei den Acuvue Oasys for Astigmatism handelt es sich um eine neue Kontaktlinsengeneration, die auf die Korrektur des Astigmatismus ausgelegt ist. Insofern wurden die Acuvue Oasys for Astigmatism so entworfen, dass sie den ganzen Tag getragen werden können und stets ein stabiles und scharfes Sehen ermöglichen. Die Acuvue Oasys for Astigmatism bieten aber noch mehr Vorteile. Sie sind sauerstoffdurchlässig, bieten eine hohe Blockierung der schädlichen UV-Strahlen und liefern eine hervorgehobene Verfärbung für eine simple Manipulation. Nicht zu vergessen ist die befeuchtende Substanz, die in das Silikonmaterial eingearbeitet ist.

  • Acuvue Oasys for Astigmatism sind auf Menschen mit einer Hornhautverkrümmung angepasst
  • Können den ganzen Tag getragen werden
  • Nach Absprache mit dem Optiker ist eine einwöchige Tragedauer möglich
  • Erlaubt stabiles und scharfes Sehen
  • Schützt den Sehkörper vor UV-Strahlung
  • Hervorgehobene Verfärbung für eine leichte Manipulation
  • Eingearbeitete befeuchtende Substanz
  • Weiches und angenehmes Silikonmaterial

Mehr Informationen zur Acuvue Oasys for Astigmatism beim Hersteller Johnson & Johnson.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare