Biofinity Multifocal

Preisvergleich

Preis: € 30,99
Versand: € 3,90
zum Shop
Preis: € 33,99
Versand: n. a.
zum Shop
Preis: € 37,50
Versand: € 15,00
zum Shop
Preis: € 39,99
Versand: € 3,90
zum Shop
Preis: € 44,99
Versand: € 4,99
zum Shop

Zuletzt aktualisiert am 18. November 2018 um 2:14 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Als Kontaktlinsenträger hat man oft die Qual der Wahl. Im Folgenden wird Ihnen die Kontaktlinse Biofinity Multifocal von CooperVision vorgestellt und was bei diesem Produkt die Besonderheiten sind.

Verbesserter Komfort beim Tragen

Speziell für altersbedingt fehlsichtige Menschen eignen sich diese Kontaktlinsen besonders gut. Die Kontaktlinsen bescheren eine klare Sicht. Möglich macht das die neue Technologie, die bei der Sehkorrektur für alterssichtige Träger eine besonders große Rolle spielt.
Es werden keine seperaten Benetzungsmittel benötigt.

Was genau ist die neue Technolgie dieser Kontaktlinsen?

Die innovative Balanced Progressive Technologie ist in der Lage, Kurz- und Weitsichtigkeit zu korrigieren. Der Träger hat so wieder eine gestochen scharfe Sicht. Durch die gute Sauerstoffdurchlässigkeit wird ein natürlicher Feuchtigkeitsfilm auf dem Auge aufrechterhalten.

Wie lange kann man die Kontaktlinsen tragen?

Sie können die Biofinity Multifocal Kontaktlinsen bis zu 7 Tage lang tragen. Allerdings sollte sie genaue Tragezeit individuell mit Ihrem Augenarzt abgeklärt werden.
Grundsätzlich sind die Kontaktlinsen Biofinity Multifocal für das tageweise Tragen bei einem vierwöchentlichen Austausch oder für eine Dauertrageweise von 30 Tage und 29 Nächten gut geeignet. Je nachdem, wie Ihre Gewohnheiten zuvor gewesen sind, sollten Sie sich an Ihre individuelle Trageweise herantasten.

Ist die Kontaktlinse auch als Gleitsichtlinse verwendbar?

Die Biofinity Multifocal ist eine multifokale Linse. Das heißt, sie vereint die beiden Hauptsehbereiche der Fern- und Nahsicht. Deshalb ist es möglich, diese Linse als Gleitsichtlinse zu nutzen. Bei einer solchen multifokalen Kontaktlinse sind wie bei einer Gleitsichtbrille zwei unterschiedliche Sehstärken in einer Kontaktlinse verarbeitet. Im Gegensatz zu einer Gleitsichtbrille kann man hier aber nicht bewusst durch die verschiedenen Sehbereiche schauen. Deshalb sind immer beide Stärken sichtbar. Das Gehirn ist in der Lage festzustellen, welche der beiden Sehbereiche ignoriert werden kann. Für die perfekte Anpassung dieser Kontaktlinsen sollte ein Optiker zu Rate gezogen werden. Die Firma CooperVision hat die Biofinity Gleitsicht-Kontaktlinse mit der sogenannten AQUAFORM Technologie entwickelt. Deshalb ist die Linse auch für empfindliche Augen angenehm zu tragen.

Das besondere Material macht es möglich

Die Biofinity Multifocal besteht aus dem Comfilcon A Silikon-Hydrogel. Dieses Material ist in der Lage, viel Sauerstoff durchzulassen. So bleibt das Auge in Kontakt mit der Luft und wird vor dem Austrocknen geschützt. Ein weiterer Vorteil ist die Flexibilität der Kontaktlinse durch dieses Material. Das macht die Linse besonders weich und sorgt für den hohen Tragekomfort. Dadurch kann sich die Kontaktlinse besser der Hornhautoberfläche anpassen und Sie werden ein geringeres Fremdkörpergefühl im Auge haben. Viele Nutzer berichten über eine sehr kurze Eingewöhnungsphase.

Hat die Biofinity Multifocal mehrere Schichten?

Die Firma CooperVision hat bei der Herstellung der Biofinity Multifocal Kontaktlinsen bewusst auf zusätzliche Schichten, Feuchtigkeitsspender oder Benetzungsmittel verzichtet. Denn je mehr Schichten und Zusätze vorhanden sind, desto höher ist auch die Gefahr einer Unverträglichkeit mit dem Auge. Das reduziert die Reizungen auf ein geringes Maß. Deshalb ist diese Linse auch besonders für empfindliche Augen geeignet.
Damit Sie die Linse optimal einsetzen können und die Seiten nicht vertauschen, ist eine Seite bläulich eingefärbt.

Gibt es Nachteile?

Wie bei allen Kontaktlinsen ist es hier ebenso normal, dass man als Erstnutzer oder auch als Wechsler eine bestimmte Eingewöhnungszeit benötigt. Das ist individuell und variiert von Mensch zu Mensch. Deshalb sollten Sie am Anfang eine stufenweise Eingewöhnung vollziehen. Tragen Sie die Linse erst nur für ein paar Stunden am Tag. Ist das Gefühl gut, können Sie die Tragedauer immer weiter anpassen.

Fazit

Die Biofinity Multifocal Kontaktlinsen sind als Gleitsichtlinsen verwendbar und man benötigt kein separates Mittel zur Benetzung der Augen. Durch die gelartige Oberfläche ist die Linse auch für empfindliche Augen geeignet.


Mehr Informationen zur Biofinity Multifocal beim Hersteller CooperVision.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare